Einsatzbericht

10.09.2006 22:03 Uhr
Letmathe - Stenglingser Weg - Ölspur


Ein tiefergelegter Polo verursachte durch eine defekte Ölwanne eine Ölspur von ca. 3 - 4 km. Die Ölspur erstreckte sich von der Straße Im Hütten bis zum Stenglingser Weg in Höhe der Firma Risse & Wilke.
Da die BF bei anderen Einsätzen gebunden war wurden die Löschgruppen Letmathe und Oestrich alarmiert.
Die Löschgruppe Letmathe begann mit dem Abstreuen der Ölspur am Stenglingser Weg. Die Löschgruppe Oestrich fing zusammen mit dem GW-Öl am anderen Ende der Ölspur Im Hütten an die Ölspur abzustreuen.
Nach ca. 1 Stunde war die komplette Ölspur angestreut und insgesamt ca. 7 Säcke Bindemittel verbraucht.

Weitere Einheiten:
LG 23, GW-Öl

Einsatzende: 10.09.2006 23:15 Uhr

Einsatzbilder: